Wo wird 3D-Druck eingesetzt?

In den letzten Jahren haben sich 3D-Drucker derart weiterentwickelt, dass sie heutzutage kaum noch aus der Industrie wegzudenken sind. Vor allem in der Serienproduktion und beim Bau von Prototypen kommen sie vermehrt zum Einsatz, doch auch die Architektur und die Medizin weiß ihre Vorzüge zu schätzen. So lassen sich mit 3D-Druckern unter anderem Prothesen, chirurgische Werkzeuge oder sogar ganze Abbilder von Fahrzeuge herstellen. Beim Bau von Flugzeugen ist es mit dem 3D-Druck sogar möglich, bis zu 50 % des gesamten Gewichts einzusparen, was sowohl der Umwelt als auch der Aerodynamik eines Flugzeugs zugute kommt. Selbst ganze Gebäude lassen sich aus 3D-Druckern herstellen. Diese Beispiele verdeutlichen, wie vielseitig einsetzbar diese Technologie inzwischen ist.

Wo wird 3D-Druck eingesetzt? 3D-Druckverfahren finden in den unterschiedlichsten Branchen und Einsatzgebieten Anwendung.

Im Folgenden finden Sie einen Einblick in verschiedene Anwendungsbereiche eines 3D-Druckers.

3D-Druck in der Autoindustrie

Automobilindustrie

3D-Druck fuer Kleinserien

Kleinserien

3D-Druck für Prototyping

Maschinenbau

3D Druck in der Luftfahrtindustrie

Luftfahrtindustrie

3D-Druck im Maschinenbau

Prototyping

3D-Druck im Gesundheitswesen

Gesundheitswesen

3D-Druck für Kunst und Design

Kunst/Design

3D-Druck in der Architektur

Architektur

3D-Druck in der Schule

Bildung

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!